Zurück


   
Altlastenuntersuchung und Begutachtung von schadstoffhaltigem RC-Material


Lage:   Sachsen Anhalt

Anlass:   Bewertung von Recycling-Material-Auffüllungen im Zuge eines Grundstücksankaufes und nachfolgenden Rechtsstreites

Projektbeschreibung:   Altlastenuntersuchung eines ca. 2,2 ha großen Grundstückes, insbesondere einer RC-Auffüllung unterhalb einer ca. 4.000 m² großen Halle, Kostenschätzung für diverse Varianten der Sanierung

Unsere Leistungen:
  Planung und Leitung der Altlastenuntersuchungen, Altlastengutachten, Kostenschätzungen im Variantenvergleich, umweltrechtliche Beratung des Grundstückserwerbers, gutachterliche Beratung der seitens des Käufers eingeschalteten Anwaltskanzleien

Streitwert:   ca. 1,2 Mio. EUR